Geisterlaterne und Stockbrot

Die Kinder hatten ihren Spaß beim Aushöhlen von Kürbissen und dem Schnitzen von Gesichtern. © ron

Seehofschule – Besucher feiern Herbstfest

Hüttenfeld. Sommerfeste und Adventsbasare hat die Hüttenfelder Seehofschule schon öfter gefeiert. Jetzt stand ein Herbstfest auf dem Programm und die Bedingungen dafür waren hervorragend. Sonnenschein und spätsommerliche Temperaturen füllten den Schulhof schnell mit vielen Menschen, denen einiges geboten wurde – natürlich hauptsächlich den Kindern.

Die Lehrerinnen, Eltern und auch das Team der Grundschulbetreuung hatten nicht nur für kulinarische Leckerbissen gesorgt. An verschiedenen Stationen konnten die Besucher Kürbisse aushöhlen und Pumpkins für Halloween präparieren. Die Kinder konnten zudem aus Papiertüten und schwarzem Karton Geisterlaternen basteln. In Lehm eingerollte Samen werden in einigen Tagen für Überraschungen sorgen. Denn welche Samen die Festbesucher darin eingearbeitet haben, wird sich erst dann zeigen.

Derweil ließen sich Groß und Klein außerdem das Stockbrot schmecken, das sie selbst über dem Feuer rösteten. ron