Taufe mit Gummibärchen

Seehofschule: Neue Einrichtung im Betreuungsraum eingeweiht

Taufe mit Gummibärchen
Gummibärchen
Hüttenfeld. Nach langen Wochen des Wartens war es endlich soweit: Die Betreuung der Seehofschule Hüttenfeld konnte ihre neue zweite Ebene im Betreuungsraum einweihen. Eltern, Lehrer und die Kinder waren eingeladen, um diesem feierlichen Moment beizuwohnen.

Die über eine schmale Holztreppe erreichbare Ebene ist ringsum mit einem weißen Netz gesichert und bietet den Kindern die Möglichkeit, sich zurückzuziehen. Dazu bietet auch die Fläche unter der Ebene genügend Raum. Leonie und Laetitia war es vorbehalten, die „Taufe“ des neuen Spielraumes mit einer Tüte Gummibärchen vorzunehmen. Auch im neuen Schuljahr sind die begehrten 30 Betreuungsplätze ausgebucht. Einige Kinder stehen bereits auf der Warteliste.

Die bewährte Konzeption der Betreuungszeiten ab 8 Uhr und nach Unterrichtsschluss bis 14 Uhr wird beibehalten. Auch das Personal bleibt das gleiche: Manuele Ehret, Ursel Senftner, Christine Lutz und Patricia Baeuerle-Utech betreuen die Kinder gemeinsam und im Wechsel und freuen sich mit ihren Kindern auf das neue Schuljahr. ron
© Südhessen Morgen, Donnerstag, 22.08.2013